_RENDERED_STYLES_

Corona-Regeln im Landgasthof Wiegand

-

Corona-Regeln im Landgasthof Wiegand

h

Rechtsgrundlage: Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) 25.11.2021 Warnstufe 1 (ab Hospitalisierungsrate von 3): 2G neue Grundregel im hessischen Gastgewerbe Im Gastgewerbe in ganz Hessen gilt als Grundregel jetzt 2G. Nur Geimpfte und Genesene haben damit Zutritt. Das gilt nicht für die Außenbereiche. Neu: Es gelten Abstands- und Maskenpflicht auch bei 2G! Mitarbeiter und Gäste müssen eine medizinische Maske tragen (OP oder FFP2). Gäste dürfen sie bei Einnahme eines Sitzplatzes abnehmen. Veranstaltungen in Hotellerie und Gastronomie Veranstaltungen, Zusammenkünfte wie Tagungen, Seminare oder auch geschlossene Gesellschaften in Innenräumen sind grundsätzlich nur noch zulässig, wenn ausschließlich Geimpfte oder Genesene eingelassen werden. Ausnahmen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, auch wenn sie nicht geimpft sind, müssen keinen PCR-Test nachweisen, wenn sie ihr regelmäßig geführtes schulisches Testheft vorlegen. Für Kinder unter 6 Jahren gibt es keine Negativnachweispflicht. Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies durch ein schriftliches ärztliches Zeugnis, das auch den vollständigen Namen und das Geburtsdatum enthält, nachweisen, können auch mittels negativem Schnelltestergebnis eingelassen werden. ​ Kontaktdatenerfassung: Luca App, Corona Warn App, Papierkram & Co. Die Kontaktdatenerfassung bleibt abgeschafft. Ausnahme: Clubs & Discotheken. Nachweise kontrollieren! (§3) Die Betreiber haben die Pflicht, die entsprechend geforderten Negativnachweise zu kontrollieren. Das bedeutet, Hoteliers und Gastronomen müssen sich vom jeweiligen Status (‚geimpft“, „genesen“ und bei 2G-plus zusätzlich „getestet“) überzeugen und sich die Nachweise zeigen lassen. Dazu gehört auch die Prüfung der Personalausweise! Andernfalls ist der Zutritt zu den Innenräumen zu verwehren. Die Negativnachweise müssen im „Original“ vorgelegt werden. Originale im Sinne der Vorschrift sind keine Papierkopien. Gemeint sind die Originale von Impfpass oder CovPass sowie der Ausweispapiere. Sofern diese in anerkannte Anwendungen eingelesen wurden (Corona-Warn-App, CoVPass), ist dem Erfordernis ebenfalls genügt. Warnstufe 2 (ab Hospitalisierungsrate von 6): Ab einer Hospitalisierungsinzidenz von 6 sollen „weitergehende Schutzmaßnahmen“ ergriffen werden. Dazu wird voraussichtlich die Verschärfung von 2G zu flächendeckend 2G-plus sowie Einschränkungen beim Betrieb von weiteren Bereichen gehören. Warnstufe 3 (ab Hospitalisierungsrate von 9): Ab einer Hospitalisierungsinzidenz von 9 sind auch (lokale) Teilschließungen nicht ausgeschlossen. Tagesaktuelle Entwicklung: https://soziales.hessen.de/Corona/Bulletin/Tagesaktuelle-ZahlenBack to overview

Landgasthof Wiegand

Steingasse 234582 Borken FreudenthalPhone +49 5682 2344Fax +49 5682 730108Email info@landgasthof-wiegand.de

Opening times

Monday and Thursday closed
Monday & Thursday closed
Tuesday - Wednesday17:00 - 23:00
Friday - Saturday17:00 - 23:45
Sunday & National holiday11:30 - 14:00
kitchen
Tuesday - Wednesday17:30 - 20:30
Friday - Saturday17:30 - 21:00
Sunday & National holiday11:30 - 13:30
& 17:30 - 20:00
Thursday rest day
Sunday & National holiday17:00 - 22:30

Social

GermanEnglish